Visualizza dettagli
Utilizziamo i cookie per personalizzare i contenuti e gli annunci, fornire le funzioni dei social media e analizzare il nostro traffico.

ORARI DI APERTURA

SPORT TENNE SAN VALENTINO ALLA MUTA

ALTA STAGIONE
Lunedì-domenica 8:30-12:00 | 15:00-19:00

BASSA STAGIONE
Lunedì-sabato 8:30-12:00 | 15:00-19:00
MERCOLEDÌ POMERIGGIO CHIUSO

SPORT TENNE MALLES VENOSTA

Lunedì-venerdì 8:30-12:00 | 15:00-19:00
Sabato 8:30-12:00 | 15:00-18:00
MERCOLEDÌ POMERIGGIO CHIUSO

Apart-hotel mountain living

Il nostro hotel partner Mountain Living si trova a San Valentino alla Muta sull'idilliaco lago omonimo e offre un comfort a 3 stelle. Qui puoi trascorrere un'indimenticabile vacanza in Val Venosta dedicandoti a tante attività, sia in inverno che nei mesi estivi.

Inizia la tua giornata con una colazione a buffet varia e salutare e rilassati nelle accoglienti camere o in uno degli appartamenti. Diverse attività di escursionismo, ciclismo e sport invernali completano l'offerta per la tua vacanza in Alto Adige. Sauna e piscina coperta completano la nostra offerta di attività da svolgere nel tempo libero.

Das Fusionsprojekt Schöneben AG – Haideralm AG

14.06.2018 -

Die Umsetzung ist bereits voll im Gange...

Bereits gegen Ende des letzten Jahres wurde das Fusionsprojekt Schöneben AG, welches den skitechnischen Zusammenschluss der beiden Skigebiete Haideralm und Schöneben beinhaltet – genehmigt. Neben dem Zusammenschluss der beiden Skigebiete spielt auch die Regelung der Wasserkonzession für die technische Beschneiung der Skigebiete, die ordnungsgemäße Durchführung der Erdbewegungs-, Rodungs- und Aushubarbeiten sowie die nachfolgende Begrünung der betroffenen Flächen eine große Rolle. Es entsteht ein Verbindungslift zwischen den zwei Skigebieten und die Rodungsarbeiten sind bereits so gut wie abgeschlossen.

Der Verbindungslift soll bereits mit dieser Wintersaison eröffnet werden und erfolgt über zwei komfortable 10er-Kabinenbahnen. Start der Bahn ist die Talstation St. Valentin auf der Haide; diese führt über die Mittelstation bis zur Bergstation Schöneben. An der Bergstation Schöneben startet die Höllentalbahn und verläuft bis zum höchten Punkt des Winterskigebietes, dem Jochbahn im Skigebiet Schöneben.
Die Arbeiten an beiden Talstationen und auch an der Mittelstation sind bereits voll im Gange und auch die Kabinen sind bereits eingetroffen.

Durch den Zusammenschluss werden die beiden Skigebiete optimal ergänzt und es entsteht sowohl ein effizient ausgebautes Schneesportgebiet im Winter, als auch ein attraktives Wandergebiet im Sommer.

Wir von Sport Tenne freuen uns riesig auf die Neueröffnung im Winter 2018/19 und auf eine tolle Wintersaison. Wir organisieren bereits die neuesten Skimodelle zum Testen für Sie!

AFFITTO ONLINE